Verbandstag 2021

Der Vorstand gibt hiermit bekannt, dass der ordentliche Verbandstag des Hessischen Volleyballverbands am

 Samstag, den 26. Juni 2021, 11 Uhr (Einlass ab 10 Uhr) im
 Bürgerhaus Kronepark, Darmstädter Straße 160, 64625 Bensheim-Auerbach

als Präsenzveranstaltung stattfindet.

Sollte das Bürgerhaus kurzfristig nicht zur Verfügung stehen oder eine größere Tagungsfläche benötigt werden, ist als Ausweichort die vereinseigene

 Sporthalle des TSV Auerbach, Saarstraße 56, 64625 Bensheim-Auerbach

vorgesehen.

Über gegebenenfalls notwendige Änderungen in der Durchführung des Verbandstags aufgrund der zum entsprechenden Zeitpunkt vorherrschenden Pandemie-Situation, wird rechtzeitig informiert.

Anträge an den Verbandstag sind bis zum 26. Mai 2021 bei der  HVV-Geschäftsstelle einzureichen. Antragsberechtigt sind alle Mitgliedsvereine, fördernde Mitglieder, Personen des Vorstandes oder des Präsidiums, der Ehrenpräsident sowie die Ehrenmitglieder des Hessischen Volleyballverbands.

Die Einladungsunterlagen mit der Tagesordnung werden ab Freitag, den 28. Mai 2021, auf der Internetseite des HVV veröffentlicht.

Der Vorstand bittet alle ordentlichen und fördernden Mitglieder um Teilnahme. Jeder Mitgliedsverein kann durch Delegierte vertreten sein. Hinsichtlicht der Bevollmächtigung zur Vertretungsbefugnis wird besonders um Beachtung von § 8 Ziffer 5 der Satzung gebeten.

 Thomas Petigk
HVV-Präsident

Downloads