Jugendspielgemeinschaften

Unbeschadet der Bestimmungen zur Bildung von Spielgemeinschaften nach der Spielordnung des HVV, können für den Jugendmeisterschaftsspielbetrieb Jugendspielgemeinschaften für einzelne oder mehrere  gebildet werden.

Damit soll Vereinen, die nicht genug Spieler/-innen in einer bestimmten Altersklasse haben, ermöglicht werden, mit einem anderen Verein zusammen eine Mannschaft zu melden und diese Mannschaft als nominelle Jugendspielgemeinschaft starten zu lassen. Die Jugendpunkte können sodann beiden Vereinen entsprechend angerechnet werden.

Kontakt

Ines Prokein
Vorsitzende der Jugendkommission

Tel: 0661-4802520
Handy: 0175-7839173