Zurück zu mehr Normalität in Zeiten von Covid-19
  09.07.2020 •     Verband


Vorschriften, Richtlinien, Empfehlungen... gar nicht so leicht, den Überblick bei all den Veröffentlichungen zu behalten. Und welche Unterlagen sind für mein Volleyballverein in Hessen am wichtigsten zu beachten?

Die Spielkommission hat nun Handlungsempfehlungen für den Hessischen Volleyballverband erstellt. Diese stellen für einige Vereine eine essenzielle Grundlage da, mit der sie nun an die jeweilige Kommune herantreten können, um eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs Regeln zu können. Unsere Punkte wurden in Abstimmung und Anlehnung an die Empfehlungen des DVV, den Bestimmungen des Landes Hessen, sowie den Vorgaben des Landessportbundes Hessen erstellt. Da wir alle einer sich stetig veränderten Welt gegenüberstehen, werden wir die Veröffentlichung regelmäßig für euch aktualisieren.

Wie der Begriff Empfehlung schon ausdrückt, können wir per se keine Entscheidungen für unsere Vereine treffen und möchten daher eine Hilfestellung geben, wie ihr Schritt für Schritt zu einer Normalität im Trainingsbetrieb zurückkehren könnt. Dabei hat die Sicherheit und Gesundheit unserer Spieler/innen und Sportfreunde weiterhin oberste Priorität. Sollte es zu den von uns veröffentlichten Handlungsempfehlungen noch Rückfragen und/oder Herausforderungen in der Umsetzung geben, stehen wir euch zum Austausch gerne zur Verfügung unter:
 hvv-escore(@)hessen-volley.de.

Des Weiteren schließt sich der HVV dem Aufruf des DOSB an: Durch die Nutzung der Corona-App kann jeder helfen, die Pandemie im Griff zu behalten und die Chancen auf einen normalen Wiedereinstieg in den Sport erhöhen.