Start der Mannschaftsmeldung
  17.05.2023 •     Jugend , Halle


Die Meldung der Teams für die Saison 2023/24 kann nun erfolgen. Genau genommen müssen künftig nur noch Änderungen, Abmeldungen sowie die Jugend-Teams aktiv gemeldet werden. Dafür haben die Vereine nun bis Ende Mai Zeit.

Erstmalig wird der Hessische Volleyballverband für die Mannschaftsmeldung auf die bekannte Excel-Lösung verzichten und die Vorteile von SAMS nutzen. Wir bitten um Entschuldigung, dass die Konfiguration dafür etwas länger gedauert hat und wir jetzt erst starten können.

Für die Melde-Verantwortlichen wird es im Erwachsenen-Spielbetrieb ein klein Wenig leichter:

  • Für bestehende Teams, die in der Liga starten sollen, die ihnen nach Abschluss der letzten Saison regulär zusteht, muss nichts unternommen werden.
  • Nur freiwillige Abstiege sowie der komplette Rückzug einer Mannschaft müssen bis 31. Mai von der Abteilungsleitung per E-Mail mitgeteilt werden.
  • Neue Mannschaften sowie Jugend-Teams können ebenfalls bis zum 31. Mai aktiv über SAMS gemeldet werden.
    Ausnahme: Neue BFS-Teams bitte ebenfalls nur per E-Mail melden.

Die Details entnehmt ihr bitte der folgenden Anleitung:

Besonderheiten in der Jugend

Die Jugendkommission hat alle Jugend-Vereine bereits im Vorfeld per Mail über den Jugendmeisterschaftsspielverkehr für die Saison 2023/24 für die Saison informiert. Unter anderem ist für die Meldung der U12 länger Zeit und die Meldung der U11 startet erst zu einem späteren Zeitpunkt.

In der folgenden Datei findet ihr noch einmal alle notwendigen Informationen.

Auf der folgenden Seite erscheinen die erfolgreich gemeldeten Jugend-Mannschaften, sobald sie vom Verband bestätigt wurden:
 Erfolgte Jugend-Meldungen 2023/24

Mit sonstigen Anpassungen in SAMS noch warten

Wichtig zu wissen ist, dass alle Änderungen, die momentan an den Mannschaften vorgenommen werden, nicht mehr für 2023/24 übernommen werden. Wartet daher mit Änderungen darauf, dass der externe Saison-Wechsel in SAMS vollzogen wurde, das passiert voraussichtlich Anfang Juli. Ab diesem Zeitpunkt werden Euch dann auch die neu gemeldeten Mannschaften und die Jugend-Teams zur Bearbeitung angezeigt.

Auch die Lizenzen für die neue Saison können erst ab Juli beantragt werden!

Saison-unabhängige Aktualisierungen, an Eurem Verein beispielsweise, sind natürlich jederzeit möglich.

Weitere Hinweise für die neue Spielzeit

Der Rahmenspielplan wurde vor kurzem noch einmal geringfügig angepasst und die Ziffernpläne veröffentlicht.
 Rahmenspielplan

Folgende Spielbälle werden zur Freigabe für die Saison 2023/24 beschlossen: Mikasa V200W, 300W und V320W. Bis einschließlich der Bezirksoberliga sind auch MVA200, MVA300 und MVA310 weiterhin zulässig.
 Spielball

Die HVV-Kadermannschaften männlich und weiblich werden in der nächsten Saison in der Landesliga Nord antreten.
 Landeskader

#hessenvolley
Facebook
Instagram
Twitter
Youtube