Verlängert: Oster-Challenge des HVV
  09.04.2021 •     Jugend , Verband


Der Lockdown wird verlängert, dann verlängern wir die Challenge! Neuer Einsendeschluss ist der 1. Mai. Alle können mitmachen – also motiviert schnell drei weitere Mitglieder für Euer Team! Übt und filmt online zusammen und schickt uns Euer bestes Video. Als mögliche Gewinne erwarten Euch unter anderem Tickets für ein Bundesliga-Spiel oder Einspiel-Shirts für das ganze Team.

Alles was Du und Deine Teammitglieder brauchen, sind jeweils einen Ball und ein Sockenknäuel sowie die Handykamera. Dann kann es losgehen. Wir haben folgende zwei Aufgaben für Euch.

Pritsch-Challenge

Du hast maximal 2 Minuten Zeit:

Pritsche den Volleyball im Liegen und wirf gleichzeitig das Sockenknäuel in die Luft und fang es wieder auf. Jedes Fangen des Sockenknäuels wird gezählt, solange der Volleyball im Spiel ist. Sobald der Ball Kontakt mit dem Boden, der Decke oder ähnlichem hat oder länger festgehalten wird, muss von vorne begonnen werden.

Wer schafft die meisten Wiederholungen innerhalb der vorgegebenen Zeit?

Sonderregel für Teams „U15 und jünger“:
Der Ball darf beim Pritschen etwas länger in den Händen verweilen.

Bagger-Challenge

Du hast maximal 2 Minuten Zeit:

Baggere den Ball wechselnd einarmig (rechts-links oder links-rechts) hoch und fange ihn dann mit beiden Händen hinter deinem Rücken. Wirf ihn von dort mit beiden Händen wieder hoch, so dass du ihn wieder vor deinem Körper wechselnd einarmig baggern kannst. Jedes Fangen hinter dem Rücken wird dabei gezählt. Sobald der Ball Kontakt mit dem Boden, der Decke oder ähnlichem hat, muss von vorne begonnen werden.

Wer schafft die meisten Wiederholungen innerhalb der vorgegebenen Zeit?

Sonderregel für Teams „U15 und Jünger“:
Der Ball darf mit beiden Armen maximal zweimal vor dem Körper gebaggert werden, bevor er wieder hinter dem Rücken gefangen wird.


Wer kann mitmachen?

Jeder! Ein Team besteht aus mindestens 4 und maximal 6 Personen.
Hinweis für die U15-Team-Wertungen: Niemand im Team darf vor dem 01.01.2007 geboren sein.

Ansonsten gibt es keine weiteren Einschränkungen


Wie werden die Gewinner ermittelt?

Am Ende werden folgende Auswertungen vorgenommen.

Team-Wertungen je Challenge:

Es zählen die Wiederholungen aller Teammitglieder. Das Team mit dem höchsten Durchschnittswert gewinnt.

Vereins-Wertung:

Es zählt die Gesamtzahl der teilnehmenden Personen eines Vereins. Der Verein mit der höchsten Personenzahl gewinnt.

Kreativ-Wertung:

Das Team mit dem kreativsten Video gewinnt diese Challenge.


Was könnt Ihr gewinnen?

Team-Wertung (Pritsch-Challenge)
jeweils für U15 und Ü15

  1. Preis pro Teammitglied: 1 Ticket für ein Bundesligaspiel der United Volleys Frankfurt
  2. Preis pro Team: 12 Einspiel-T-Shirts von Joma
  3. Preis pro Teammitglied: Minivolleyball mit Autogrammen (United Volleys Frankfurt)

Team-Wertung (Bagger-Challenge)
jeweils für U15 und Ü15

  1. Preis pro Teammitglied: 1 Ticket für ein Bundesligaspiel des VC Wiesbaden
  2. Preis pro Team: 12 Einspiel-T-Shirts von Joma
  3. Preis pro Teammitglied: Tasse mit Mannschaftsfoto (VC Wiesbaden)

Vereins-Wertung

Sieger: 1 Balltasche mit 6 Mikasa Bällen (MVA200) und 1 Ballwagen

Kreativ-Wertung

Sieger: 6 Beachtrikots von Joma (Vereinslogo kann auf Wunsch aufgedruckt werden)


Wie kann man teilnehmen?

Hast du Lust mitzumachen? Dann lege jetzt los!

  • Du brauchst mindestens 3 weitere Teammitglieder.
  • Alle Teammitglieder üben und filmen ihren besten Versuch.
  • Ein Teammitglied fügt die Einzelvideos in einem Gesamtvideo zusammen und zählt alle gültigen Wiederholungen.
  • Alle Teammitglieder müssen das Anmeldeformular ausfüllen und unterschreiben (lassen).
  • Das fertige Video kann per Instagram, Whatsapp, Wetransfer oder Youtube an uns gesendet. Bitte gebt dabei unbedingt euren Teamnamen und die Gesamtzahl der Wiederholungen an.
     

Ab sofort bis einschließlich 1. Mai 2021 kann Euer Video inklusive Anmeldeformular eingeschickt werden.

Per Link (Wetransfer, Youtube, Dropbox, ...) an:
 challenge(@)hessen-volley.de

Per WhatsApp an:
 0175-7839173

Per Instagram-Verlinkung über:
 @hessenvolley
(Wir können nur Verlinkungen auf öffentlichen Profilen sehen.
Private Profile schicken uns bitte zusätzlich eine Nachricht bei Instagram)


Highlight: „Das Final 4“ – Die besten drei Teams steigen gegen einen Profi in den Ring

Die besten drei Teams der beiden Pritsch-Challenges (U15 und Ü15) treten noch einmal gegen einen Spieler der United Volleys Frankfurt an.

Die besten drei Teams der beiden Bagger-Challenges (U15 und Ü15) treten noch einmal gegen eine Spielerin des VC Wiesbaden an.

Wer den Profi besiegt kann sich über einen Besuch eines United-Spielers bzw. einer VCW-Spielerin im Vereinstraining freuen.

Corona-bedingt werden diese Finals voraussichtlich digital stattfinden. Genaue Informationen werden nach Einsendeschluss veröffentlicht.


Disclaimer

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Die Versendung der Preise erfolgt auf dem Postweg oder – soweit anwendbar – per E-Mail.

Verwandte Links