Olympiasieger zu Gast
  19.03.2021 •     Jugend


Etwas kurzfristig, dafür aber um so hochkarätiger: Der VC Wiesbaden konnte für seine Gesprächsrunde am 18. März den früheren Beachvolleyballer Julius Brink gewinnen. Nachwuchsspieler*innen von Volleyballvereinen waren wieder eingeladen, sich online mit ihren Fragen zu beteiligen.

Das Angebot aus Wiesbaden ging am Donnerstag in die nächste Runde! Nach Maren Fromm und Julia Wenzel bot sich erneut die Gelegenheit, einen ehemaligen Volleyball-Profi mit Fragen zu löchern. Über 40 Jugendliche hatten sich angemeldet und lauschten den Erzählungen des Olympiasiegers, der von seiner Karriere berichtete.

Falls Ihr es noch nicht kennt oder es Euch noch einmal in Erinnerungen rufen möchtet, findet Ihr die Zusammenfassung vom Finale in London auf Youtube:

Termin verpasst?

Wir geben zu, das war diesmal eine sehr sehr spontane Aktion. Wenn Du aber über die nächste Gesprächsrunde informiert werden möchtest, dann folge doch einfach der Volleyballtalentförderung Wiesbaden, dem VCW oder dem HVV auf den entsprechenden Kanälen.

Verwandte Links