Jungspund mit Pfiff
  12.12.2018 •     Schiedsgericht


Schiedsrichter Tim Fieseler leitet mit 15 Jahren Volleyball-Spiele bei den Erwachsen.

Er ist einer mit einem ganz besonderen Pfiff. Weil er etwas tut, das sonst in seiner Altersklasse kaum andere tun. Tim Fieseler ist Volleyball-Schiedsrichter – mit gerade einmal 15 Jahren.
Allein das ist in Tagen, in denen es immer weniger junge Menschen gibt, die sich für dieses Ehrenamt begeistern, ja schon eine Geschichte. Beim jungen Kasseler aber kommt noch etwas Besonderes hinzu. Denn er leitet Partien im Erwachsenen-Bereich – auch jene mit einer besonderen Note. So wie das Oberliga-Derby am Wochenende zwischen der FSV Bergshausen und dem TV Jahn.

Artikel in der HNA vom 12.12.2018