› Verband | › Halle | › Beach | › Jugend | › Schule | › BFS | › Trainer | › Schiedsrichter | › Bezirke                    ›› Suche

Aktuelles
Bildergalerie World League
Kontakte
Satzung/Ordnungen
Jobs
HVV-Facebook
Unterwegs im HVV
Ausbildung + Seminare
Vereine
Pinwand
Newsletter
Download
Historie
Links
Promotion-Aktionen





>> zu den HVV Angeboten


22.10.2014 - Zurück zu alter (Heim)stärke finden

Zweitligavolleyballer der TG Rüsselsheim empfangen nach zweiwöchiger Spielpause am Samstagabend die FT 1844 Freiburg

2014-10-22-TGRüs Wer gedacht hatte, die Mannschaft der TG 1862 Rüsselsheim könne in der 2. Volleyball Bundesliga trotz des Verlusts gleich mehrerer Schlüsselspieler nahtlos an die überragende Rückrunde der Vorsaison anknüpfen, der dürfte sich nach nunmehr vier absolvierten Partien, zwei Siegen und immerhin sechs eingefahrenen Punkten inzwischen auf dem Boden der Realität wiederfinden. Bestätigt sehen können sich hingegen diejenigen, die – wie der erfahrene Chefcoach Luis Ferradas – schon vorher prophezeit hatten, das Team werde in neuer Besetzung einige Zeit benötigen, um sich einzuspielen.  mehr

21.10.2014 - Glatter Sieg zum Auftakt: VC Wiesbaden gewinnt 3:0 gegen Rote Raben Vilsbiburg in voller Halle am Platz der Deutschen Einheit

Freude_über_Auftaktsieg_beim_VCW Der Engländer hat für solche Gelegenheiten ein Wort mit drei Buchstaben erfunden: „Wow“. Gerne auch mit einem Ausrufezeichen versehen. Wow! So lässt sich der Saisonauftakt des VC Wiesbaden perfekt beschreiben. 3:0 (25:21, 29:27, 25:16) siegte der Volleyball-Bundesligist gegen Vizemeister und Pokalsieger Rote Raben Vilsbiburg vor vielen und prominenten Augen.

(Foto: Detlef Gottwald): Große Freude über den deutlichen Auftaktsieg beim VCW-Team in der neuen Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit.  mehr

20.10.2014 - Südwestmeisterschaften Ü49 und Ü59

Am 19.10.2014 haben sich hessische Mannschaften für die deutschen Meisterschaften der Seniorinnen Ü49 und Senioren Ü59 im November 2014 qualifiziert:
Bei den Frauen waren dies HTG Bad Homburg und die TG Rüsselsheim, für die Gastgeber Andernach kein echter Prüfstein war.
Spannender hat es dagegen die TG Römerstadt bei den Männern gemacht, die nur auf Grund des besseren Ballpunkteverhältnisses den 2. Platz vor TV Bildstock erreichte, einer Mannschaft, die bisher immer übermächtig war.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den "Deutschen".
Horst Reuter, Vizepräsident Sport  

16.10.2014 - Nur noch 2 Tage: Beim VC Wiesbaden steigt die Vorfreude auf die Bundesliga-Saisoneröffnung

Team-Foto VCW Beim Bundesligisten VC Wiesbaden ist alles fokussiert auf den 18. Oktober, wenn beim Eröffnungsspiel der Volleyball Bundesliga die ersten Punkte der Saison 2014/15 vergeben werden. Gegner ist kein geringerer als der amtierende Deutsche Pokalsieger und Vizemeister aus Vilsbiburg. Das Medieninteresse ist riesig.





Das offizielle Team-Foto des VC Wiesbaden mitten in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit. (Foto: Detlef Gottwald)  mehr

15.10.2014 - Erstmals trat ein hessisches Team beim "Deutschen Senioren-Mixed-Cup" an

Hier der Bericht des Vice-Meisters TuS Dotzheim  mehr

08.10.2014 - Countdown beim bundesweiten MIKASA Foto- und Videowettbewerb 2014 !

2014_Mikasa_630x290_Fotowettbewerb

Der MIKASA Foto- und Videowettbewerb 2014 geht in die entscheidende Runde: In weniger als 4 Wochen endet der beliebte Wettbewerb. MIKASA sucht weiterhin Hobby-Fotografen und Filmemacher, die ihre kreativen Ideen umsetzen und ihre Beiträge auf www.mikasa.de
hochladen. Die komplette Informationsbroschüre gibt es hier .  

03.10.2014 - Hessenpokal: TG Bad Soden und SG Rodheim holen die Titel

Langen - Anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums richtete die SSG Langen die Finalspiele um den hessischen Volleyball-Pokal aus.

Bei den Damen standen sich Zweitligist TG Bad Soden und Regionalligist TV Waldgirmes gegenüber. Das Spiel verlief anfangs ziemlich ausgeglichen. Mit zunehmender Spieldauer setzte sich aber die klassenhöhere TG Bad Soden deutlicher durch und gewann das Spiel mit 3:1. Beide Teams vertreten Hessen nun beim Südwestpokal, eines von ihnen wird der Gastgeber dafür sein.

Bei den Herren standen sich mit TG Rüsselsheim und SG Rodheim zwei Drittligisten gegenüber. Es konnte ein ausgeglichenes Spiel erwartet werden und so kam es denn auch. Letztlich setzte sich Rodheim mit 3.2 durch, gewann den Pokal und nimmt am Südwestpokal teil.

Die Ehrungen wurden durch die HVV-Vizepräsidenten Klaus-Dieter Busch und Horst Reuter vorgenommen.  mehr

24.09.2014 - Der HVV gratuliert .....

WM-Gratulation2
Foto: FIVB

Auch Hessen kann ein bisschen stolz auf die Bronzemedaille sein, immerhin haben mit Lukas Kampa (bester Zuspieler der WM!) und Jochen Schöps zwei der Spieler einige Jahre Ausbildung beim Volleyball-Internat Frankfurt hinter sich.

Der MDR sendete zur deutschen Bronzemedaille einen sehr passenden Radiokommentar, dieser kann hier angehört werden.

Siehe auch beim DVV: Bronze-Helden trudeln ein – Projekt Yolo beendet  




  Veranstaltungen


Find us on facebook


HVV_TV_Logosatz



Volleyball-App

- Android (Google Play)
google play
Ältere Versionen deinstallieren und dann neu installieren !


- iOS (Apple)
Apple store
Version 3.0 ist da. Ältere Versionen deinstallieren und dann neu installieren !


Logo pdf HVV Volleyball-App - Kurzanleitung

Wichtiger Hinweis: Die Ergebnisse können auch weiterhin per SMS eingegeben werden!

 

  Verbandsinfos


HVV-Ordnungen 2014
SpielO PassO JugO
Rahmenspielplan 2014/15
SMS-Ergebnisdienst
Spielerpässe
Preisliste Geschäftsstelle
Anträge & Formulare 2014
offizielle Spielbälle 2014/15
Mannschaftsmeldungen 14/15

Schiedsrichter

- Lehrgänge B/BK
- C/D/J Nord Mitte West Süd
- Vorbereit.:- BK- - C- - D- - J-
- Schiri_Info_2014

Trainer
- Ausbildung - Fortbildung
- Trainerdatenbank

Links zu Bundesliga in Hessen

 

 
© Hessischer Volleyballverband e.V. Geschäftsstelle | Rudolfstrasse 13-17 | 60327 Frankfurt am Main | Telefon 069-7074167 | Fax 069-7074136 | Impressum